HALSEY, ROSALÍA, BECKY G, AKON, AVA MAX UND MABEL WERDEN BEI DEN MTV EMA 2019 PERFORMEN

Wir starten die Ankündigungen des MTV EMA-Lineups für 2019 direkt mit ein paar absoluten Hammern! Dieses Jahr werden die Multi-Platin-Künstlerin Halsey, die spanischen Sensation Rosalía, die international bekannte Sängerin / Schauspielerin und EMA-Show-Moderatorin Becky G, der globale Superstar Akon, das Pop-Phänomen Ava Max, die "Best New" und "Best Push" nominierten Mabel und die bereits angekündigten Green Day auf der Bühne stehen. Wir können noch nicht ganz glauben, dass wir diese sechs großartigen Künstler im selben Raum sehen werden!

Wer sich daran erinnert, wie Halsey bei den EMA 2018 mit "Without Me" aufgetreten ist, wird keinen Zweifel daran haben, dass auch ihre Leistung 2019 wieder ikonisch wird. Vielleicht habt Ihr schon Halseys neue Single "Graveyard" gehört, die einen kleinen Vorgeschmack auf ihr bevorstehendes Album Manic gibt, das am 17. Januar 2020 auf Capitol Records veröffentlicht wird. Bei der diesjährigen Verleihung ist sie Anwärterin für "Best Collaboration", "Best Pop" und "Best Look".

Rosalía wird auch dieses Jahr mit vier Nominierungen auf die Bühne zurückkehren: "Best Video", "Best Collaboration", "Best Look" und "Best Push". Rosalías EMA-Auftritt bestätigt ihren raschen Aufstieg zum Superstar, der nach ihren ersten beiden MTV VMA Awards und den Veröffentlichungen ihrer Singles "Yo x Ti, Tu x Mi" mit Ozuna und "Con Altura" mit J Balvin und mit El Guincho begann.

Akon wird mit unserer fabelhaften Moderatorin Becky G auf der Bühne stehen und "Como No" aus seinem ersten spanischsprachigen Album El Negreeto perfomen, das als Nummer 1 der Latin-Charts debütierte. Neben ihrem Job als Host und Sängerin, kann Becky G bei der diesjährigen Show auf eine Auszeichnung für "Best Pop" hoffen. Wir können es kaum erwarten, die Tracks von ihrem ersten Album Mala Santa zu hören!

Die MTV EMA 2019 markieren das EMA-Bühnendebüt von Becky G, Ava Max und Mabel. Auch wenn sie sicher nicht ohne Lampenfieber erscheinen werden, wissen wir schon jetzt, dass diese drei Künstler die Bühne rocken werden! Ava Max' EMA-Auftritt folgt auf MTVs Premiere des epischen Musikvideos zu "Torn", ihrer neuesten Dance-Pop-Single. Die britische Pop-Sensation Mabel wird ihren globalen Smash "Don't Call Me Up" von ihrem Debüt-Studioalbum High Expectations aufführen. Diese beiden "Best Push"- und "Best New"-Nominierten werden bereits heiß erwartet!

Doch ob Ihr es glaubt oder nicht, wir sind noch lange nicht fertig! Ihr dürft gespannt bleiben, denn bald werden wir weitere Künstler bekannt gegeben! Nicht vergessen: Die Live-Show steigt am Sonntag, 3. November um 21:00 Uhr live vom FIBES Conference & Exhibition Centre of Seville in Spanien. Über @MTVEMA könnt Ihr unsere Social Media Kanäle verfolgen, um viele spannende Updates zu erhalten.
Unsere Partner