Werbung

Highlights der 2017 MTV EMA

RITA HAT EINEN BADEMANTEL AUF DEM ROTEN TEPPICH GETRAGEN
Rita Ora hat mit ihrem Bademantel den Style-Ton der EMA Nacht angegeben und trug mit Abstand das überraschendste Outfit, das jemals ein EMA Host getragen hat.

 

From the sofa, to the car, to the @mtvema red carpet ❣

A post shared by Rita Ora (@ritaora) on



EMINEM'S PERFORMANCE VON "WALK ON WATER" WAR TOTAL KRASS
Eminem feierte sein Comeback bei den EMA, indem er die Show mit seinem neuen Song "Walk on Water" eröffnete und es war absolut unglaublich. Skylar Gray hat als Ersatz für Beyoncé mehr als überzeugt. Ihre einzigartige Stimme war der perfekte Gegenpart zu Eminem's starkem und agressivem Rap.

 

WHAT AN OPENING!! Who else is obsessing over @eminem's #MTVEMA comeback performance??

A post shared by MTV EMA (@mtvema) on



CAMILA CABELLO HAT HAVANA NACH LONDON GEBRACHT
Camila Cabello hat das Publikum der 2017 MTV EMA mit ihrer Performance zu „Havana" buchstäblich nach Cuba verfrachtet. Alles an ihrer Performance, von dem wunderschönem rotem Jumpsuit, über die Salsa-Schritte bis hin zum Swimming-Pool mit den Synchronschwimmern hat alles zur Interpretation eines Inselleben in der Karibik gepasst.



TRAVIS SCOTT IST AUF EINEM RIESEN VOGEL GEFLOGEN
Jeder weiß, dass die Performance bei den EMA immer eine gute Entschuldigung ist um ein bisschen zu übertreiben, beispielsweise indem man auf einem riesigen Vogel über das Publikum fliegt. Letzte Nacht ist Travis Scott der Aussage „Sky's the Limit" mit dem herumfliegen in der SSE Wembley auf einem gigantischem, rotäugigem Vogel während er „Butterfly Effect" performte ziemlich nah gekommen. 



 

When your Uber driver cancels on you... 🚕❌🦅@travisscott #MTVEMA

A post shared by MTV UK (@mtvuk) on



STORMZY KAM RAPPEND AUF EINEM AUTO HEREINGEROLLT
Stormzy zeigte der Welt mit der fesselndsten Performance der Nacht was echter Grime bedeutet. Bei der EMA Nacht kam er auf dem Dach eines Polizei-Autos auf die Bühne gerollt und rappte seinen Song „Big for Your Boots".



SHAWN MENDES HAT EINE SEINER WUNDERBARSTEN PERFORMANCES EVER ABGELEGT
Shawn Mendes hat jedem mit seiner Performance zu "There's Nothing Holdin' Me Back" bewiesen, dass er zurecht den Award für die Kategorie "Best Artist" gewonnen hat.



DEMI LOVATO HAT EINE ATEMBERAUBENDE PERFORMANCE ABGELEG
Demi Lovato hat während ihrer Performance zu „Sorry Not Sorry" bei den 2017 MTV EMA auf nichts verzichtet. Ihre Performance zu „Tell Me You Love Me" war einfach voller Power. Es war schwer nicht aufzuspringen und zu tanzen, weil sie absolut jeden Ton getroffen hat.



KESHA HAT DIE EMA BÜHNE GEROCKT
Kesha's Rückkehr zur EMA Bühne war keine Enttäuschung. Sie hat ihren Song "Learn To Let It Go" performt und es mit ihren Tänzern absolut gerockt. Sie hat getanzt was das Zeug halt und nichts zurückgehalten. Ihr leidenschaftlicher Auftritt war einzigartig und sie bewies einmal mehr, dass sie keinem Standard entspricht.

 

Thanks for bringing your light (and sparkles) to this year's #mtvema, Kesha. 💖

A post shared by MTV (@mtv) on



CLEAN BANDIT HAT DEN PERFEKTEN MIX AN TALENTIERTEN FRAUEN AUF DIE BÜHNE GEHOLT
Clean Bandit hat wieder einmal bewiesen, dass sie einfach ein Talent dafür haben gute Kooperationen einzugehen. Ihr Auftritt bei den 2017 MTV EMA war atemberaubend, vor allem weil sie mit Julia Michaels, Zara Larsson und Anne-Marie einige der talentiertesten Sängerinnen dieses Jahres auf die Bühne gebracht haben um mit ihnen zu performen.