Werbung

Eminem wird seinen neuen Song bei den 2017 MTV EMA performen

Eminem's lang ersehntes Comeback hat seine Premiere am Wochenende der 2017 MTV EMA in London. Die einzig wahre Rap-Legende wird seine neue Single "Walk On Water" zum ersten Mal live in der Sonntagnacht performen.

Seit Eminem das letzte Mal aufgetreten ist, sind 4 Jahre vergangen. Damals hatte er  "Berzerk" und "Rap God" bei den 2013 EMA performt und wurde mit dem Global Icon geehrt.

Eminem wird bald sein 9.Album veröffentlichen und schon seit Monaten wird über das Album spekuliert. Das kommende Album beinhaltet immernoch einige Fragen bezüglich des Release Datums. Sein Auftritt bei den EMA wird den Fans endlich einen Vorgeschmack auf sein neues Album geben!

Eminem hat auf Instagram ein paar krasse Hinweise zu seinem Album rausgehauen und bestätigt, dass sein Album Revival.

heißen wird.

 

A post shared by Marshall Mathers (@eminem) on


Die Gerüchte über den Albumtitel starteten mit einem Instagrampost von Eminem's Manager, Paul Rosenberg. Mit dem Foto zeigte er eine verdächtig bekannte Werbung für ein verschriebungspflichtiges Medikament, mit dem Namen "REVIVAL" im Hintergrund. Fans haben schnell Eminem's bekanntes spiegelverkehrtes 'E' in dem Namen des Medikamentes, haben nachgeforscht und rausgefunden, dass es die Krankheit, für die dieses Medikament angeblich verschrieben wird, nicht existiert.

 

Look what arrived at the Shady offices today! @Yelawolf TRIAL BY FIRE comes out this Friday 10/27! #cdbaby

A post shared by Paul Rosenberg (@rosenberg) on


Die Website von REVIVAL, askaboutrevival.com, hat viele rote Flaggen. Auf den ersten Blick, scheint es wie eine typische langweilige Webiste für verschreibungspflichtige Medikamente. Aber wenn man genauer hinschaut, erkennt man Details, die sehr nach Eminem klingen. Auf der Seite sind Symptome, wie "leicht brennbarer Kopf," "Wut" und "männliche Musterkahlheit (tritt häufig bei Frauen auf)." gelistet. Das Video auf der Seite zeigt den Spruch, "Es ist leicht sich selbst zu verlieren." Verliert Euch, Leute! Also, es ist offensichtlich nicht wirklich möglich zu leugnen, dass Eminem dahinter steckt.

Seine Performance wird, neben dem unglaublichen Line-Up, die EMA Nacht unvergesslich machen. Kesha, Shawn Mendes, Demi Lovato und viele mehr.